Samstag, 12. September 2020

Die Erde ist des Herrn hl

 Losung: Die Erde ist des HERRN und was darinnen ist, der Erdkreis und die darauf wohnen. Psalm 24,1 

Lehrtext: So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise. Epheser 5,15 

Liebe Leserin, lieber Leser, 

manchmal sagen Bibelworte den Lebenden etwas anderes als sie früheren Generationen gesagt haben. Früher wusste man nichts von der Umweltproblematik. Das hat sich in den letzten Jahrzehnten dramatisch geändert.

     Auf diesem Hintergrund sagen mir Losung und Lehrtext:

‚Lebe nicht bewusstlos und rücksichtslos drauflos, sondern bedenke, dass diese Erde nicht dir gehört mit allem, was sie enthält, mit Menschen, Tieren und Pflanzen, mit Wasser und Luft, Bodenschätzen und Klima. Sie ist dir nur auf Zeit geliehen, damit du sie eines Tages unbeschädigt ihrem Eigentümer zurückgeben kannst. Darum gehe behutsam mit allem um. Zerstöre nicht deine Lebensgrundlagen. Säge nicht an dem Ast, auf dem du sitzt, damit du und die anderen eine Zukunft haben. Achte auf das, was Jesus sagt: Sei sanftmütig, verzichte auf jegliche Art von Gewalt und Habgier, tue, was dem Frieden dient – so bleibt die Erde dein Haus, in dem du wohnen kannst, solange es Gott gefällt. 

Gebet: Herr, ich danke dir, dass ich eine Zeit lang auf deiner Erde wohnen darf. Mache mich verständig und verantwortungsvoll, dass ich sie nicht zerstöre, sondern deinem Auftrag gerecht werde und sie bebaue und bewahre. Amen.

Herzliche Grüße, 

Ihr / dein Hans Löhr 

PS: Ich freue mich über Ihren Kommentar, den Sie weiter unten schreiben können.
Sie können die Losungsauslegungen gerne über E-Mail, WhatsApp, Twitter, Facebook etc, weiterverbreiten: Einfach markieren, kopieren und in das jeweilige Programm einfügen.
Mit Spracherkennung diktiert. Erkennungsfehler bitte melden, sie werden nachträglich korrigiert.
In diesem Blog finden Sie über 3000 Losungsauslegungen. Kontakt: hansloehr@yahoo.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten