Mittwoch, 25. April 2018

gegeben und genommen hl

Losung: Der HERR hat's gegeben, der HERR hat's genommen; der Name des HERRN sei gelobt! Hiob 1,21 

LehrtextWir wissen, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind. Römer 8,28 

Liebe Leserin, lieber Leser,

„Es war nur ein Kreislaufzusammenbruch“, sagte sie, „aber als ich da am Boden lag, wusste ich noch nicht, was es war und wie es werden würde. Und dann betete ich: Herr, wenn du willst, dass ich jetzt gehen soll, ich bin bereit. Du gehst ja mit. Du hast mir mein Leben gegeben, du wirst es auch wieder nehmen. So oder so - ich gehöre dir.“ Ja, sie kannte das Wort von Hiob aus der heutigen Losung, mehr noch, sie hatte es sich zu eigen gemacht. Das ist für mich Glaube, dass ich mir bestimmte Worte der Bibel zu eigen mache, um damit zu leben und, wenn es sein muss, zu sterben. 
     Ob ich auch so beten könnte, wenn es einmal soweit ist? Ich denke, das hängt davon ab, wie sehr der Glaube mein Leben bestimmt, ob ich tief in mir eine lebendige Beziehung zu Gott habe. Der Apostel Paulus sagt im heutigen Lehrtext dazu: ‚Das hängt davon ab, ob du Gott liebst.‘ 
     Ich weiche solchen Gedanken nicht aus. Sie helfen mir, vorbereitet zu sein. Und vielleicht ist es ja möglich, in Frieden und mit einem Lob auf den Lippen (Losung) zu gehen statt in Panik und mit einem Fluch. Doch bis es soweit ist, will ich Gott an jedem Tag loben, den er mir gibt, und sagen:
     
Gebet: Herr, es stimmt, alles was ich bin und habe, hast du mir gegeben. Wenn ich's recht bedenke, bin ich reich gesegnet. Dafür lobe ich dich und dafür danke ich dir. Ich weiß, das alles ist nicht mein Besitz, auch mein Leben nicht. Du hast es mir geliehen, dass ich sorgfältig damit umgehe und dir einmal wieder zurückgebe, was dir gehört. Doch bis dahin, will ich mich meines Lebens und aller Dinge freuen, die du mir gibst. Amen

Herzliche Grüße

Hans Löhr

Mit Spracherkennung diktiert. Erkennungsfehler bitte melden, sie werden im Internet-Blog korrigiert.
***************************************************************************
Alle bisherigen Losungsauslegungen kann man hier im Internet-Blog nachlesen: <http://glaubenswachstum.blogspot.com/>
***************************************************************************
 Hans Löhr / Sommersdorf 5 / 91595 Burgoberbach

Kommentare:

  1. Danke für Ihre Gebete lieber Hans Löhr. Sie berühren mich zutiefst und geben mir Halt, Zuversicht und Vertrauen.

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Sie den Service eines zuverlässigen Hackers benötigen, um ein Mobiltelefon oder eine Systemdatenbank zu hacken, Strafregister zu löschen oder Ihr gestohlenes Bitcoin wiederherzustellen, wenden Sie sich an easybinarysolutions@gmail.com oder whatsapp: +1 3478577580, sie sind äußerst zuverlässig und vertraulich.

    AntwortenLöschen