Dienstag, 15. November 2016

Wovon die Seele lebt hl

Losung: Wenn ich schaue allein auf deine Gebote, so werde ich nicht zuschanden. Psalm 119,6

Lehrtext: Die Jünger mahnten Jesus und sprachen: Rabbi, iss! Er aber sprach zu ihnen: Ich habe eine Speise zu essen, von der ihr nicht wisst. Da sprachen die Jünger untereinander: Hat ihm jemand zu essen gebracht? Jesus spricht zu ihnen: Meine Speise ist die, dass ich tue den Willen dessen, der mich gesandt hat, und vollende sein Werk. Johannes 4,31-34

Liebe Leserin, lieber Leser,

manche, so sagt man, leben von Luft und Liebe. Jesus sagte: »Ich lebe davon, dass ich Gottes Willen erfülle und sein Werk zu Ende führe.« Aber natürlich hat er auch gegessen so wie jeder von uns. Was Johannes da in seinem Evangelium schreibt und wir im Lehrtext lesen, ist eine der vielen sogenannten Missverständnis-Szenen zwischen seinen Jüngern und ihm. Jene sehen nur das Naheliegende, die Oberfläche. Aber Jesus sieht tiefer. Wenn es um Speise geht, denkt er nicht zuerst an Brot und Käse, sondern an den, durch den und von dem er lebt. Von Brot und Käse können vermutlich alle leben. Naja, ein bisschen Gemüse und Obst als Beilage wären auch nicht schlecht. Und ich brauch nach dem Essen immer einen Happen Süßes. Doch Jesus geht es nicht nur darum, dass sein Leib satt wird, sondern auch seine Seele. Er weiß, viele sind bereits seelisch tot, bevor sie gestorben sind. Heute würde man sagen: Sie wandeln als seelenlose Zombies mitten unter uns. Aber das muss nicht dein und auch nicht mein Schicksal sein. Ich glaube fest, wer mit Gott verbunden ist und mit ihm lebt, der wird leben, auch wenn er stirbt (Johannes 11,25). Denn er lebt in dieser vergänglichen Welt in dem ewigen Gott und Er in ihm. Und genauso stirbt er auch. Und genauso bleibt er in ihm auch für immer lebendig. Von seiner Liebe kann uns auch der Tod nicht trennen (Römer 8 ,38).
Es ist Gottes Wort, von dem die Menschenseele lebt, also die gute Nachricht (Evangelium) für uns, die wir in der Bibel lesen (Losung). Und dieses Wort, diese Nachricht ist lebendig und Mensch geworden in Jesus Christus. Er ist die Speise, die die Seele nährt. Das geschieht buchstäblich, wenn ich zum Abendmahl gehe und ihn empfange in Brot und Wein.

Gebet: Herr, ich danke dir, dass ich mich jeden Tag satt essen kann. Aber genauso danke ich dir, dass meine Seele nicht hungern muss solange ich dein Wort „esse“ und mich danach richte. Amen

Herzliche Grüße

Ihr / dein Hans Löhr 

1 Kommentar:

  1. WhatsApp: +1 (478) 247-0671 or email: okosunhomeofsolution@gmail.com
    A POWERFUL SPELL CASTER WHO WILL HELP YOU BRING BACK YOUR LOST LOVE, EX-GIRLFRIEND, GIRLFRIEND, EX-BOYFRIEND, BOYFRIEND, EX-WIFE, WIFE, EX-HUSBAND, HUSBAND IN 48 HOURS, SPELLS TO RETURN REUNITE EX LOVER

    AntwortenLöschen